Die Insel Föhr

Die wunderschöne Insel Föhr liegt im norddeutschen Wattenmeer an der Nordseeküste. Zur Dänischen Grenze sind es nur wenige Kilometer. Unsere Insel ist bekannt für Ihre Kinderfreundlichkeit. Es finden sehr viele Veranstaltungen für die Kleinen aber auch für die Großen statt. Ein beruhigender Punkt ist der sehr kinderfreundliche Sandstrand, an dem die Kinder im seicht abfallenden Wasser spielen können. Auf der Insel finden Sie entzückende Dörfer mit sehr gepflegten Häusern und offenen Menschen. Die hübschen Gasthäuser und Cafes laden zum Verweilen und zum Schlemmen der nordfriesischen Spezialitäten ein.

Sehenswert sind auch die alten Inselkirchen mit ihren berühmten Seefahrergrabsteinen. Abends geniessen Sie dann die untergehende Sonne auf dem Deich mit Blick nach Amrum und Sylt.

Ein besonderes Highlight ist unser Museum in Alkersum. Das Museum "Kunst der Westküste" ist über die Landesgrenzen hinaus bekannt für seine Ausstellungen sehr berühmter Maler der gesamten Westküste Nordeuropas.

Desweiteren gibt es auf unserer Insel viele kleine schöne Geheimnisse zu entdecken. Schauen Sie selbst !!